Das PC-Team verlost 6 PC-Token KOSTENLOS an die ersten 10,000 Personen, die sich uns anschließen werden! Begleiten Sie uns hier

Investor werden Karriere
Seite auswählen
Dezember 11th, 2020 von Admin

Top 5 Umweltthemen, auf die sich die Welt im Jahr 2021 konzentrieren sollte

Unsere Umwelt ist entscheidend für den Lebensunterhalt des Lebens auf der Erde. Wenn wir unsere Umwelt mit von Menschen verursachten Abfällen schädigen, führt dies zu schwerwiegenden Umweltproblemen für unseren Planeten. Viele von uns achten jedoch nicht auf die Probleme, die in der Umwelt verursacht werden, was für die kommenden Generationen ein massives Problem sein wird.

Aufgrund der hohen Umweltverschmutzung nehmen die Umweltprobleme alarmierend zu, was den Weg für die Erschöpfung der natürlichen Ressourcen ebnet. Schauen wir uns die Umweltprobleme genauer an und verstehen, warum es höchste Zeit ist, sie anzugehen.

Warum Umweltprobleme angegangen werden sollten

Umweltprobleme-Luft

In einem neuer Bericht Laut der World Meteorological Order (WMO) der Vereinten Nationen ist die Welt bereits um 1.1 Grad wärmer als in den vorindustriellen Jahren. Jeder einzelne Anstieg des Wärmegrades unserer Erde ist ein direkter Indikator für das Ausmaß der globalen Erwärmung.

Basierend auf unseren aktuellen Emissionswerten erwähnt der Bericht, dass sich der Planet bis zum Ende des Jahrhunderts um geschätzte 4 bis 5 Grad Celsius erwärmen wird, was für die nächste Generation eine verheerende Situation sein wird.

Wenn die globale Erwärmung um zunimmt 2 Grad Celsius, Dann gilt:

1. Es besteht ein 170% iges Risiko für häufigere und stärkere Regenfälle, Schneefälle und Überschwemmungen.
2. 2.7 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt werden alle 5 Jahre von Hitzewellen betroffen sein.
3. Der Meeresspiegel wird bis 1.8 um 2100 Fuß ansteigen und
4. 18% der Insekten, 16% der Pflanzen und 8% der Wirbeltiere sind gefährdet.

Angesichts des Temperaturanstiegs ist es höchste Zeit, konkrete Maßnahmen zu ergreifen, um die Situation anzugehen.

5 Wichtige Umweltprobleme

Umweltprobleme-Entwaldung

Wenn die globale Erwärmung nicht kontrolliert wird, sind hier die Umweltprobleme, mit denen wir konfrontiert werden.

1. Luftverschmutzung

Wir bemerken bereits mehrere Lungenerkrankungen aufgrund der verschmutzten Luft, die wir atmen. Von den Fahrzeugen, die wir fahren, bis zur Herstellung von Zucker, den wir jeden Tag konsumieren, trägt jeder von uns zur Luftverschmutzung bei. Mit der Entwicklung der Technologie und der Umsetzung innovativer Ideen besteht eine noch größere Gefahr für die Zunahme der Luftverschmutzung sowohl in den Industrieländern als auch in den Entwicklungsländern.

Lösung: Wir können die Luftverschmutzung von zu Hause aus reduzieren, indem wir den Einsatz von Fahrzeugen und Fahrgemeinschaften nach Möglichkeit minimieren.

2. Abholzung

Obwohl wir die Folgen der Entwaldung nicht direkt beobachten, ist dies einer der Gründe für viele Probleme, mit denen wir heute konfrontiert sind, wie Wassermangel, Ungleichgewicht in der biologischen Vielfalt, Artensterben und sogar Luftverschmutzung. Aufgrund der Verstädterung fällen wir mehr Bäume und besetzen Waldflächen, um mit dem Bevölkerungswachstum fertig zu werden. Infolgedessen schädigen wir indirekt die Umwelt und treiben sie zu einem Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt.

Lösung: Wir können versuchen, die Entwaldung wieder ins Gleichgewicht zu bringen, indem wir mehr Bäume in unserer Umgebung pflanzen und uns von Holzprodukten fernhalten.

3. Wasserverschmutzung

Das Wasser, das wir trinken, ist besonders in Entwicklungsländern so verschmutzt, dass es zu einer der Hauptursachen für viele lebensbedrohliche Krankheiten geworden ist. Da wir viele Chemikalien in Wasserquellen wie Meer, Fluss, Seen und Ozeane ablassen, kontaminieren wir die Hauptkonsumquelle aller Tiere, Vögel und Menschen. Darüber hinaus ist das Abladen von Kunststoffen in den Ozean zum Hauptgrund für den Tod vieler Wasserlebewesen geworden.

Lösung: Wir können von zu Hause aus beginnen, indem wir chemische Pestizide für unseren Hausgarten ablehnen und auf natürliche Substanzen umsteigen. Wir sollten auch vorsichtig sein, wenn wir Plastiksubstanzen in unsere Toiletten und Abwässer werfen, die das Leben im Wasser bedrohen können.

4. Abbau der Ozonschicht

Der Abbau der Ozonschicht ist die Hauptursache für den Anstieg von Hautkrebs auf der ganzen Welt. Diese Erschöpfung trägt auch direkt zum Temperaturanstieg der Erde bei. Was verursacht den Ozonabbau? Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) und Halone, die üblicherweise in Aerosol-Sprühdosen und Kältemitteln vorkommen. Diese UV-Strahlen sind auch für die Entstehung von Immunerkrankungen verantwortlich und beeinträchtigen die landwirtschaftliche Produktivität.

Lösung: Wir können die Verwendung von Gegenständen in unserem Haushalt einschränken, die FCKW und Halone erzeugen.

5. Verlust der biologischen Vielfalt

Aus all den oben genannten Gründen stellen wir einen starken Anstieg des Aussterbens mehrerer Arten von Pflanzen, Tieren, Vögeln, Insekten und anderen Organismen fest. Da jede dieser Arten eine Rolle beim Ausgleich des Lebensunterhalts auf der Erde spielt, führt dieser Verlust an biologischer Vielfalt zu einem großen Ungleichgewicht, das eine Kettenreaktion auslöst. Diese Störung der Nahrungskette und des Pflanzenlebens bedroht unser Ökosystem und kann die Hauptquelle für Lebensmittel und Medikamente beeinträchtigen.

Lösung: Während wir als normale Menschen nichts direkt tun können, um die biologische Vielfalt zu beeinflussen, können wir unser Leben ändern, um sicherzustellen, dass wir alle vorherigen vier Umweltprobleme minimieren, um das Ökosystem zu beeinflussen.

Fazit

Das Schicksal unseres Planeten und unserer zukünftigen Generationen liegt in den Händen der gegenwärtigen Generation. Wenn wir schnell handeln und einen Schritt zum Schutz unserer Umwelt unternehmen, stehen wir vor schwerwiegenden Konsequenzen, die unser Leben in vielerlei Hinsicht beeinflussen.

Über Kunststoffsammler: Kunststoffsammler ist ein Unterfangen einer Gruppe von Gleichgesinnten, etwas zu tun, um das Ungleichgewicht in unserer Umwelt wiederherzustellen. Wir beginnen mit dem größten Umweltproblem - dem Plastikmüll. Sie können auch einen Unterschied machen, indem Sie uns beitreten jetzt!

Aktuelle Blogeinträge