Das PC-Team verlost 6 PC-Token KOSTENLOS an die ersten 10,000 Personen, die sich uns anschließen werden! Begleiten Sie uns hier

Investor werden Karriere
Seite auswählen
September 11th, 2020 von Admin

Lösungen für den Klimawandel: Dinge, die Sie tun können, um die globale Erwärmung zu stoppen

In letzter Zeit nehmen die weltweiten Gespräche über den Klimawandel zu. Von multinationalen Unternehmen bis hin zu Kindern in Schulen werden Lösungen für den Klimawandel zu einem Thema, das nicht ignoriert werden darf.

Der Klimawandel ist der Grund für die meisten Ungleichgewichte in unserer Natur. Es ist die Ursache und Wirkung verschiedener Probleme, mit denen wir in den letzten Jahrzehnten konfrontiert sind. Aufgrund des Klimawandels hat die globale Erwärmung in letzter Zeit ihren Höhepunkt erreicht, was den Lebewesen auf der Erde Schaden zufügt. Von Tieren und Pflanzen, die ausgestorben sind, bis hin zu Menschen, die unter vielen Naturkatastrophen leiden, nimmt die Liste der Probleme mit der globalen Erwärmung stetig zu.

Lassen Sie uns mehr über den Klimawandel, seine Auswirkungen und was wir dagegen tun können, verstehen.

Was ist Klimawandel?

Klimawandel-

Einfach ausgedrückt ist der Klimawandel die Veränderung der Wetterbedingungen auf unserer Erde für eine lange Zeit. Seit den letzten Jahren steigt die Temperatur, bei der sich unsere Erde erwärmt, schneller als je zuvor.

Wie passiert das? Unsere Erde hat eine spezielle Art, ihre Temperatur durch die richtige Kombination von Treibhausgasen aufrechtzuerhalten. Wenn es ein Problem im Gleichgewicht der erzeugten Treibhausgase gibt, setzt es sich höher in der Atmosphäre ab. Infolgedessen werden die Sonnenstrahlen, die zurück in den Weltraum reflektiert werden, normalerweise von diesen vorhandenen Treibhausgasen absorbiert und reflektieren sie wieder zurück zu unserer Erde.

In gleicher Weise sind seit 1975 zwei Drittel der Erwärmung mit einer Geschwindigkeit von ungefähr aufgetreten 0.15-0.20 ° C pro Jahrzehnt. Laut Earth Observatory NASA ist die Temperatur unserer Erde seit 1880 etwas mehr als 1 ° Celsius gestiegen.

Wenn sich der gleiche Trend fortsetzt, werden wir viel mehr nachteiligen Auswirkungen der Natur ausgesetzt sein als jetzt.

Die Auswirkungen des Klimawandels

Auswirkungen des Klimawandels

Es gibt ein oder zwei Auswirkungen des Klimawandels. Es gibt so viele, die so lokal in den Regionen sind, während einige weitere Effekte global bemerkt werden.

1. Temperaturerhöhung

Dies ist natürlich die allererste Auswirkung des Klimawandels. Wenn nicht gestoppt, steigt die Temperatur des gesamten Planeten weiter an und steigt nicht nur wie in den Vorjahren. Aufgrund des zunehmenden Einsatzes fossiler Brennstoffe wird die Kurve der Temperaturanstiegskurve schärfer sein als in den letzten Jahrzehnten.

2. Anstieg des Meeresspiegels

Wussten Sie, dass der globale Meeresspiegel seit Beginn der Aufrechterhaltung des Menschen um etwa 8 cm gestiegen ist? Aufzeichnungen im Jahr 1880? Aufgrund der globalen Erwärmung schmelzen die Gletscher, was zu einem Anstieg des Meeresspiegels führt. Bis 2100 wird erwartet, dass der Meeresspiegel um weitere 1 bis 4 Fuß ansteigen wird.

Dieser Anstieg des Meeresspiegels bedroht das Leben von Menschen in Küstenstädten auf der ganzen Welt. Tatsächlich gibt es viele Vorhersagen über die Städte, die aufgrund des Anstiegs des Meeresspiegels unter Wasser gehen werden.

3. Zunahme von Hitzewellen und Dürren

Da die Temperaturen steigen, sind trockenere Regionen starken Hitzewellen und Dürren ausgesetzt. Die Sommer vieler Gebiete werden heißer als in den Vorjahren, und tatsächlich steigt der Verlust von Menschenleben aufgrund solcher Hitzewellen.

4. Stärkere Hurrikane

Die Häufigkeit und Intensität des Hurrikans hat seit den 1980er Jahren einen Höchststand erreicht. Wieder einmal führen die starken Hurrikane zu starken Niederschlägen, die zum Tod und zur Schädigung der natürlichen Ressourcen führen.

Während dies einige der direkten Auswirkungen des Klimawandels sind, sind einige der offensichtlichsten und indirektsten Ergebnisse:

1. Zunahme der Wasserkrise
2. Mangel an natürlichen Ressourcen, einschließlich Nahrungsmitteln
3. Zunahme vieler neuer Krankheitserreger
4. Erhöhung der Kohlendioxidkonzentration, die sich auf die lebenden Organismen auswirkt
5. Gleichgewichtsverlust in der biologischen Vielfalt.

Lösungen für den Klimawandel

erneuerbare Energie

Wir haben ein alarmierendes und prekäres Stadium im Klimawandel unserer Welt erreicht. Wenn wir nicht schnell etwas tun, können wir das natürliche Gleichgewicht des Planeten zerstören, von dem es kein Zurück mehr gibt.

Hier sind einige Lösungen für den Klimawandel, um unseren Planeten vor den Auswirkungen des Klimawandels und der globalen Erwärmung zu retten.

1. Wechseln Sie zu Erneuerbare Energien

Wenn wir den durch Kohle erzeugten Strom nutzen, tragen wir indirekt zu den Treibhausgasemissionen bei. Alternativ können wir in unseren Häusern auf Solarenergie umstellen oder den Stromversorger auf ein Unternehmen umstellen, das erneuerbare Energie liefert, ohne Treibhausgase zu erzeugen.

2. Ändern Sie Ihre Essgewohnheiten

Wussten Sie, dass der Verzehr von Fleisch die Treibhausgasemissionen erhöht?

Sie können weniger Fleisch essen und Produkte mit weniger oder keinem Kunststoff kaufen, was wiederum zur Erzeugung von Treibhausgasen beiträgt.

3. Wasser sparen

Da Wasserknappheit Realität wird und viele Länder weltweit unter dem Mangel an angemessenem Trinkwasser leiden, ist es unsere grundlegende Pflicht, unseren Wasserverbrauch so weit wie möglich zu senken.

4. Entscheiden Sie sich für recycelte Produkte

Kunststoff trägt stark zu den Treibhausgasemissionen bei. Anstatt Kunststoff oder ähnliche umweltschädliche Produkte zu verwenden, können Sie sich für recycelte Kunststoffprodukte oder andere umweltfreundlichere Alternativen für Kunststoffalternativen entscheiden.

5. Treffen Sie nachhaltige Entscheidungen

Nachhaltiges Leben ist etwas, das manche zu praktizieren beginnen. Indem wir den Verbrauch von Autos und anderen Fahrzeugen reduzieren, indem wir Geräte ausschalten und wann immer möglich Strom sparen, und den Verbrauch von Geräten verringern, die zu Treibhausgasemissionen beitragen, können wir ein nachhaltiges Leben führen und unserem Planeten vor der globalen Erwärmung helfen.

Key Take Away

1. Der Klimawandel führt weltweit zu einem starken Temperaturanstieg und zu Naturkatastrophen.
2. Es wird auch zu einer Grundursache für den Mangel an Grundbedürfnissen für Menschen wie Wasser und Nahrung.
3. Wir können unseren Beitrag zum Klimawandel leisten, indem wir auf umweltfreundliche und nachhaltige Maßnahmen umstellen.

Über Kunststoffsammler: Auf KunststoffsammlerWir arbeiten mit der Mission, letztendlich die Plastiklasten zu beseitigen, die unseren Planeten verschmutzen, und einen wesentlichen Beitrag zur globalen Erwärmung zu leisten. Wir verbinden diese Sache, indem wir armen Menschen aus der ganzen Welt Arbeitsplätze bieten. Sie können auch Mach mit bei unserer Sache und rette unseren Planeten davor, solchen schädlichen Materialien zu erliegen.

Aktuelle Blogeinträge