Das PC-Team verlost 6 PC-Token KOSTENLOS an die ersten 10,000 Personen, die sich uns anschließen werden! Begleiten Sie uns hier

Investor werden Karriere
Seite auswählen
Dezember 4th, 2020 von Admin

UN zur Schaffung einer globalen Koalition für CO2021-Neutralität im Jahr XNUMX

"Der Planet ist kaputt", sagte der UN-Chef. António Guterres an der Columbia University in New York vor ein paar Tagen.

In dieser Rede sprach Guterres über die Gefahr, in der sich unser Planet befindet, und über die Notwendigkeit einer nachhaltigen Entwicklung, um die aufkommenden, alarmierenden Probleme zu beheben und einige der weltweit verbreiteten Bedrohungen zu beseitigen: Armut, Ernährungssicherheit und Frieden.

Dies kommt zu einer Zeit, in der der Klimawandel das größte Problem für alle Menschen auf der Erde ist. Verschiedene Regierungen unternehmen aktiv Schritte, um die steigenden Ursachen zu mildern, die zur globalen Erwärmung beitragen. Mit strengen Vorschriften für die Freisetzung von Kohlenstoffgasen in die Atmosphäre versucht die Regierung, die ereignislosen Ereignisse einzudämmen und zu verschieben - die Zerstörung unseres Planeten über den Punkt des Umkehrens hinaus.

Viele Unternehmen sind auch umweltbewusst geworden und versuchen, COXNUMX-negativ oder COXNUMX-neutral zu werden.

Was ist COXNUMX-Neutralität?

Kohlenstoffemission

Kohlenstoffneutralität wird erreicht, wenn die in die Atmosphäre emittierte Kohlenstoffmenge durch Kohlenstoffsenken in der gleichen Menge absorbiert wird. Kohlenstoffnegativ ist, wenn mehr Kohlenstoff aus der Atmosphäre absorbiert wird als die emittierte Menge.

Viele Unternehmen versuchen, COXNUMX-Null-Emissionen zu erzielen. Aber aus unvermeidlichen Gründen können sie dies möglicherweise nicht erreichen. In solchen Fällen versuchen Unternehmen, die Menge des ausgestoßenen Kohlenstoffs zu negieren, indem sie verschiedene Aktivitäten durchführen, bei denen eine äquivalente Menge Kohlenstoff durch Kohlenstoffsenken zurück absorbiert wird. Dies wird oft genannt Emissionsausgleich.

Warum ist es wichtig?

Die Zunahme der Kohlenstoffemissionen ist einer der Hauptgründe für die Zunahme der globalen Erwärmung. Wenn die Kohlenstoffemissionen nicht überprüft werden, kann dies schwerwiegende Folgen für den Planeten haben. Aus diesem Grund wurde das Konzept der COXNUMX-Neutralität und der COXNUMX-Negativität eingeführt. COXNUMX-neutral setzt eine Grenze für Unternehmen, um ihre COXNUMX-Emissionen zu überwachen und Maßnahmen zu ergreifen, um sie einzudämmen oder zumindest ihre Emissionen durch umweltfreundliche Aktivitäten auszugleichen.

Heutzutage fordern viele Länder aus der ganzen Welt Unternehmen auf, innerhalb der Grenzen der COXNUMX-Emissionen zu bleiben. Wenn die Industrie dazu nicht in der Lage ist, können sie den Kohlenstoff durch Aktivitäten ausgleichen, die den Kohlenstoff zurück absorbieren.

Vor kurzem hat die Europäische Union (EU) vereinbart, dass alle Mitgliedstaaten bis 2050 klimaneutral werden sollen, indem sie ehrgeizige Schritte zur Eindämmung der Kohlenstoffemissionen unternehmen. Viele EU-Länder haben bereits strenge Vorschriften für Unternehmen erlassen, um die COXNUMX-Emissionen zu senken und alles auszugleichen, was sie nicht können, um die Gesamtmenge an Kohlenstoff in der Atmosphäre zu reduzieren oder zumindest aufrechtzuerhalten.

Von den 27 EU-Ländern haben fünf Länder - Dänemark, Schweden, Frankreich, Deutschland und Ungarn - es offiziell zum Ziel gemacht, gesetzlich klimaneutral zu werden.

Globale Koalition für Kohlenstoffneutralität

antonio gutierrez

Während seiner Ansprache an der Columbia University betonte Guterres, wie wichtig es ist, sofortige Maßnahmen zu ergreifen und auf das Hauptziel der Schaffung eines nachhaltigen Planeten hinzuarbeiten.

„Wir stehen vor einer verheerenden Pandemie, neuen Höhen der globalen Erwärmung, neuen Tiefs der ökologischen Verschlechterung und neuen Rückschlägen bei unserer Arbeit an globalen Zielen für eine gerechtere, integrativere und nachhaltigere Entwicklung. Einfach ausgedrückt ist der Zustand des Planeten gebrochen “, sagte er.

Er erwähnte auch, dass die Vereinten Nationen die Netto-Null-Emissionen bis zum Jahr 2021 zur Priorität machen würden. Guterres sagte, dass es für alle oberste Priorität sein sollte, „Frieden mit der Natur zu schließen“.

Guterres sprach über die Bedeutung der CO2021-Neutralität und sagte, dies sei das zentrale Ziel der Vereinten Nationen für 2021. „Ich bin fest davon überzeugt, dass XNUMX eine neue Art von Schaltjahr sein kann - das Jahr eines Quantensprungs in Richtung COXNUMX-Neutralität“, sagte er erwähnt.

Da die EU bereits Schritte unternahm, um bis 2050 klimaneutral zu werden, appellierte Guterres an jedes Land, die Emissionen schädlicher Gase bis 45 um 2030% zu senken. Guterres sprach auch davon, die Temperatur unter dem 1.5-Grad-Anstieg zu halten, worauf es ankommt Danach kann die globale Erwärmung irreversibel werden. Er sagte, dass die Länder, die fossile Brennstoffe liefern, planen, das Angebot bis 2 um 2030% zu erhöhen, was das Gegenteil von dem ist, was wir jetzt tun müssen.

Fazit

Das Erreichen eines klimaneutralen Ziels ist das Beste, was wir tun können, um unseren Planeten zu schützen. Wenn der UN-Chef über die alarmierende Situation spricht, in die wir eintreten, ist es Zeit für jede Nation, jedes Unternehmen und jede Person, ihren Beitrag zu leisten, um das Schlimmste zu verhindern.

Über Kunststoffsammler: Kunststoffsammler wurde mit dem primären Ziel gegründet, die Hauptprobleme der globalen Erwärmung wie die enorme Plastikverschmutzung zu stoppen. Anstatt nur über die globale Erwärmung zu sprechen, haben wir beschlossen, zu handeln. Indem wir Beschäftigungsmöglichkeiten für die Armen schaffen und den Plastikmüll von unserem Planeten entfernen, arbeiten wir uns auf eine saubere, nachhaltige Erde hin. Wenn Sie interessiert sind, trete unserem Team bei und auf jede erdenkliche Weise beitragen.

Aktuelle Blogeinträge